Ihr Glasknochen Shop

Meine Knochen brechen wie Glas aber mein Glück ...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Meine Knochen brechen wie Glas aber mein Glück ist ungebrochen! - Mein Leben mit Glasknochen ab 4.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Karriere mit 99 Brüchen
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

»Sie können ja noch viele gesunde Kinder bekommen!« So die Reaktion des Arztes, der der Mutter des gerade geborenen Peter mitteilt, dass ihr Sohn eine unheilbare Krankheit hat: Glasknochen - Lebenserwartung: drei Jahre. Der kleine Peter von damals lebt immer noch: lebenslustig, energisch, inzwischen glücklich verheiratet. Peter Radtke erzählt seine Geschichte: von seiner Mutter, die ihn nie aufgab und die abenteuerlichsten Reisen auf dem Fahrrad mit ihm unternahm. Von der Atmosphäre in dem armen, aber warmen Schauspielerhaushalt, in dem er aufwuchs. Und von einer glücklichen Kindheit in Regensburg. Sein ausgesprochener Hang, das Leben nicht von seiner bitteren Seite zu sehen, lässt die Lektüre zu einem Vergnügen werden. Schließlich hat er es - mit Unterstützung seiner Mutter, die ihn immer wie ein »normales Kind« behandelt hat - geschafft. Er kann studieren und auch promovieren. Und er heiratet seine große Liebe. Doch dann kommt die Enttäuschung: Arbeitsplätze sind für behinderte Menschen nicht zu haben, besonders wenn sie sehr qualifiziert sind. Eine Odyssee von Institution zu Institution beginnt, bis seine Beharrlichkeit dann tatsächlich fruchtet und eine ungewöhnliche Karriere beginnt. Peter Radtke hat ein lebensvolles Buch geschrieben, das Mut macht; das Behinderung nicht als Defizit begreift, sondern als Qualität; das Integration nicht nur als Dabeisein sieht, sondern als Einflussnehmen. Eine ungewöhnliche Optik: befreiend, kritisch, sensibel und voller Daseinslust.

Anbieter: buecher
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Original Navajo Friedenspfeife handgefertigt, E...
Highlight
79,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Eine Original Friedenspfeife der Navajos: faszinierendes Zeugnis indianischer Kultur. Aus den traditionellen Naturmaterialien von Navajos handgefertigt. Jede ein Unikat. Mit Echtheits-Zertifikat. Während religiöser Zeremonien, zur Festigung von Freundschaften und Frieden sowie nach Abschlüssen von Geschäften und Verträgen war es bei den Indianern Tradition, die Friedenspfeife zu rauchen. Der Rauch sollte die Seele, das Gebet zum großen Geist aufsteigen lassen und negative Energien vertreiben. Jetzt können auch Sie ein Original-Exemplar dieses traditionsreichen indianischen Kulturguts besitzen. Ein schönes Symbol für Harmonie und Einvernehmen. Ein wertvolles Geschenk für Freunde und Geschäftspartner. Echtes Sammlerstück. Außergewöhnlicher Blickfang. Auch heute noch wird die Friedenspfeife mit liebevoller Hingabe handgefertigt – jede ein Unikat. Der Mutter Erde symbolisierende Pfeifenkopf entsteht – ebenso wie das Mundstück – aus echtem Hirschgeweih. Der Pfeifenstiel, der die Evolution des Menschen versinnbildlicht, wird mit Lederbändern und Perlengewebe umwickelt und mit steinernen Pfeilspitzen versehen. Die Fransen aus Hirschleder und Rosshaar sowie die prächtigen Entenfedern sollen die positiven Eigenschaften der Tiere übertragen, die maiskornförmigen Perlen aus Knochen und Glas reiche Nahrung bewirken. Ein Tabakbeutel aus Hirschleder nimmt den Vorrat für die nächste Pfeife auf. Misst ca. 35 x 45 cm (B x H). Wiegt 190 g.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Banbury Keramiknapf Hund - 300 ml, L 18,5 x B 1...
Beliebt
6,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Dank der niedlichen Verzierung in Form eines Keramik-Knochens, stellt dieser Futternapf auf den ersten Blick klar – hier befindet sich das Revier eines vierbeinigen Gourmets! Die runde Schale besitzt ein Fassungsvermögen von 300 ml und eignet sich für Wasser, Nass- oder Trockenfutter gleichermaßen. Ihre glasierte Oberfläche ist geruchs- und geschmacksneutral und lässt sich nach dem Gebrauch hygienisch mit der Hand spülen. Dabei erleichtern Ihnen zwei Griffaussparungen am unteren Rand das Anheben. Der Banbury Napf wird aus Keramik gefertigt und besitzt ein hohes Eigengewicht. So steht er stabil am Futterplatz Ihres Lieblings und kann nicht so leicht kippen oder verrutschen. Mit seinem schlichten Design in Dunkelgrau und dem dekorativen, weißen Knochen an der Vorderseite, passt er zu jedem Einrichtungsstil und stellt ein Schmuckstück in Ihrem Tier-Haushalt dar. Optisch passend dazu sind eine Napfunterlage und eine Dose für Leckerli erhältlich. So können Sie das tägliche Füttern damit in ein ebenso stil- wie liebevolles Ritual für sich und Ihren Vierbeiner verwandeln. Banbury Keramiknapf Hund im Überblick: Futternapf für Hunde Aus Keramik: hohes Eigengewicht bietet sicheren Stand Glasierte Oberfläche: geschmacksneutral pflegeleicht mit der Hand spülbar Mit Knochen-Verzierung: dekorative Optik, ideal für vierbeinige Gourmets Schlichtes Design: in Dunkelgrau mit weißem Knochen-Dekor, passt zu jedem Interieur-Stil Mit 2 Griffaussparungen: links recht am unteren Rand, erleichtert das Greifen und Anheben Farbe: dunkelgrau Material: Keramik Maße: Gesamt: L 18,5 x B 17 x H 5 cm Oberer Rand: Ø 15 cm Fassungsvermögen: 300 ml Pflegehinweis: mit der Hand spülen Kombinierbar mit Napfunterlage und Keramik Futterdose: weitere Accessoires im passenden Banbury-Design erhältlich Die passenden Futterdose für Leckerlis von Banbury finden Sie hier. Die passende Napfunterlage von Banbury finden Sie hier.

Anbieter: Bitiba
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Dachdecker wollte ich eh nicht werden
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Menschen starren ihn an. Raúl Aguayo-Krauthausen sitzt im Rollstuhl und ist kleinwüchsig. Denn er hat "Glasknochen". Das sind Knochen, die ganz leicht brechen. Viele Menschen wissen nicht, wie sie mit Behinderten umgehen sollen. Dabei hat jeder zehnte Deutsche irgendeine Behinderung.Für Raúl Aguayo-Krauthausen ist seine Behinderung nur eine von vielen Eigenschaften. In diesem Buch erzählt er über sein Leben, seinen Alltag. Und darüber, wie Behinderte und Nicht-Behinderte miteinander leben können.Ein Buch über Offenheit und Freude am Leben."Wollt ihr wirklich einen Rollstuhl-Fahrer auf der Bühne?", fragte ich. Alle guckten verständnislos. "Ich verstehe deine Frage nicht", sagte der eine. "Deine Behinderung ist wahrlich kein Grund, warum du den Job nicht machen solltest", sagte eine andere.Raúl Aguayo-Krauthausen wurde 1980 in Peru geboren. Er wohnt in Berlin. Jahrelang hat er für Internet-Unternehmen und beim Radio gearbeitet. Heute setzt er sich vor allem für Projekte ein, die etwas mit Behinderungen zu tun haben. Zum Beispiel mit seinem Verein SOZIALHELDEN.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Dachdecker wollte ich eh nicht werden
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Menschen starren ihn an. Raúl Aguayo-Krauthausen sitzt im Rollstuhl und ist kleinwüchsig. Denn er hat "Glasknochen". Das sind Knochen, die ganz leicht brechen. Viele Menschen wissen nicht, wie sie mit Behinderten umgehen sollen. Dabei hat jeder zehnte Deutsche irgendeine Behinderung.Für Raúl Aguayo-Krauthausen ist seine Behinderung nur eine von vielen Eigenschaften. In diesem Buch erzählt er über sein Leben, seinen Alltag. Und darüber, wie Behinderte und Nicht-Behinderte miteinander leben können.Ein Buch über Offenheit und Freude am Leben."Wollt ihr wirklich einen Rollstuhl-Fahrer auf der Bühne?", fragte ich. Alle guckten verständnislos. "Ich verstehe deine Frage nicht", sagte der eine. "Deine Behinderung ist wahrlich kein Grund, warum du den Job nicht machen solltest", sagte eine andere.Raúl Aguayo-Krauthausen wurde 1980 in Peru geboren. Er wohnt in Berlin. Jahrelang hat er für Internet-Unternehmen und beim Radio gearbeitet. Heute setzt er sich vor allem für Projekte ein, die etwas mit Behinderungen zu tun haben. Zum Beispiel mit seinem Verein SOZIALHELDEN.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Dachdecker wollte ich eh nicht werden: Das Lebe...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein persönliches Plädoyer für Toleranz und Freude am Leben. Menschen tätscheln ihm den Kopf oder starren ihn an - Raúl Aguayo-Krauthausen, der aufgrund seiner Glasknochen im Rollstuhl sitzt und kleinwüchsig ist, weiß, dass viele Menschen Schwierigkeiten haben, mit Behinderten unverkrampft umzugehen. Dabei ist jeder zehnte Deutsche behindert, da sollten wir uns doch eigentlich an den Umgang mit jenen gewöhnt haben, die nicht "normal" sind. Doch das Gegenteil ist der Fall. Raúl Aguayo-Krauthausen sieht seine Behinderung als eine Eigenschaft von vielen. Er beschreibt mit Witz und Sachkenntnis, wie sein Alltag wirklich ist und wie ein Miteinander von behinderten und noch-nicht-behinderten Menschen aussehen kann... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Elmar Börger. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/001710/bk_adko_001710_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Banbury Keramiknapf Hund, 300 ml, L 18,5 x B 17...
Unser Tipp
7,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Dank der niedlichen Verzierung in Form eines Keramik-Knochens, stellt dieser Futternapf auf den ersten Blick klar – hier befindet sich das Revier eines vierbeinigen Gourmets! Die runde Schale besitzt ein Fassungsvermögen von 300 ml und eignet sich für Wasser, Nass- oder Trockenfutter gleichermaßen. Ihre glasierte Oberfläche ist geruchs- und geschmacksneutral und lässt sich nach dem Gebrauch hygienisch mit der Hand spülen. Dabei erleichtern Ihnen zwei Griffaussparungen am unteren Rand das Anheben. Der Banbury Napf wird aus Keramik gefertigt und besitzt ein hohes Eigengewicht. So steht er stabil am Futterplatz Ihres Lieblings und kann nicht so leicht kippen oder verrutschen. Mit seinem schlichten Design in Dunkelgrau und dem dekorativen, weißen Knochen an der Vorderseite, passt er zu jedem Einrichtungsstil und stellt ein Schmuckstück in Ihrem Tier-Haushalt dar. Optisch passend dazu sind eine Napfunterlage und eine Dose für Leckerli erhältlich. So können Sie das tägliche Füttern damit in ein ebenso stil- wie liebevolles Ritual für sich und Ihren Vierbeiner verwandeln. Banbury Keramiknapf Hund im Überblick: Futternapf für Hunde Aus Keramik: hohes Eigengewicht bietet sicheren Stand Mit Knochen-Verzierung: dekorative Optik, ideal für vierbeinige Gourmets Glasierte Oberfläche: geschmacksneutral pflegeleicht mit der Hand spülbar Mit 2 Griffaussparungen: links recht am unteren Rand, erleichtert das Greifen und Anheben Schlichtes Design: in Dunkelgrau mit weißem Knochen-Dekor, passt zu jedem Interieur-Stil Kombinierbar mit Napfunterlage und Keramik Futterdose: weitere Accessoires im passenden Banbury-Design erhältlich Farbe: dunkelgrau Material: Keramik Maße: Gesamt: L 18,5 x B 17 x H 5 cm Oberer Rand: Ø 15 cm Fassungsvermögen: 300 ml Pflegehinweis: mit der Hand spülen Die passenden Futterdose für Leckerlis von Banbury finden Sie hier. Die passende Napfunterlage von Banbury finden Sie hier.

Anbieter: zooplus.de
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Dachdecker wollte ich eh nicht werden
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein persönliches Plädoyer für Toleranz und Freude am LebenMenschen tätscheln ihm den Kopf oder starren ihn an - Raúl Aguayo-Krauthausen, der aufgrund seiner Glasknochen im Rollstuhl sitzt und kleinwüchsig ist, weiß, dass viele Menschen Schwierigkeiten haben, mit Behinderten unverkrampft umzugehen. Dabei ist jeder zehnte Deutsche behindert, da sollten wir uns doch eigentlich an den Umgang mit jenen gewöhnt haben, die nicht "normal" sind. Doch das Gegenteil ist der Fall. Raúl Aguayo-Krauthausen sieht seine Behinderung als eine Eigenschaft von vielen. Er beschreibt mit Witz und Sachkenntnis, wie sein Alltag wirklich ist und wie ein Miteinander von behinderten und noch-nicht-behinderten Menschen aussehen kann."Was soll denn an dieser Behinderung Besonderes sein? Raúl Krauthausen ist einfach ein sehr beeindruckender Mensch mit starken Gaben. Er hat viel zu sagen und sich über seinen Rollstuhl schon lange erhoben."(Roger Willemsen)

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Dachdecker wollte ich eh nicht werden
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein persönliches Plädoyer für Toleranz und Freude am LebenMenschen tätscheln ihm den Kopf oder starren ihn an - Raúl Aguayo-Krauthausen, der aufgrund seiner Glasknochen im Rollstuhl sitzt und kleinwüchsig ist, weiß, dass viele Menschen Schwierigkeiten haben, mit Behinderten unverkrampft umzugehen. Dabei ist jeder zehnte Deutsche behindert, da sollten wir uns doch eigentlich an den Umgang mit jenen gewöhnt haben, die nicht "normal" sind. Doch das Gegenteil ist der Fall. Raúl Aguayo-Krauthausen sieht seine Behinderung als eine Eigenschaft von vielen. Er beschreibt mit Witz und Sachkenntnis, wie sein Alltag wirklich ist und wie ein Miteinander von behinderten und noch-nicht-behinderten Menschen aussehen kann."Was soll denn an dieser Behinderung Besonderes sein? Raúl Krauthausen ist einfach ein sehr beeindruckender Mensch mit starken Gaben. Er hat viel zu sagen und sich über seinen Rollstuhl schon lange erhoben."(Roger Willemsen)

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Karriere mit 99 Brüchen
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

»Sie können ja noch viele gesunde Kinder bekommen!« So die Reaktion des Arztes, der der Mutter des gerade geborenen Peter mitteilt, dass ihr Sohn eine unheilbare Krankheit hat: Glasknochen - Lebenserwartung: drei Jahre. Der kleine Peter von damals lebt immer noch: lebenslustig, energisch, inzwischen glücklich verheiratet. Peter Radtke erzählt seine Geschichte: von seiner Mutter, die ihn nie aufgab und die abenteuerlichsten Reisen auf dem Fahrrad mit ihm unternahm. Von der Atmosphäre in dem armen, aber warmen Schauspielerhaushalt, in dem er aufwuchs. Und von einer glücklichen Kindheit in Regensburg. Sein ausgesprochener Hang, das Leben nicht von seiner bitteren Seite zu sehen, lässt die Lektüre zu einem Vergnügen werden. Schließlich hat er es - mit Unterstützung seiner Mutter, die ihn immer wie ein »normales Kind« behandelt hat - geschafft. Er kann studieren und auch promovieren. Und er heiratet seine große Liebe. Doch dann kommt die Enttäuschung: Arbeitsplätze sind für behinderte Menschen nicht zu haben, besonders wenn sie sehr qualifiziert sind. Eine Odyssee von Institution zu Institution beginnt, bis seine Beharrlichkeit dann tatsächlich fruchtet und eine ungewöhnliche Karriere beginnt. Peter Radtke hat ein lebensvolles Buch geschrieben, das Mut macht; das Behinderung nicht als Defizit begreift, sondern als Qualität; das Integration nicht nur als Dabeisein sieht, sondern als Einflussnehmen. Eine ungewöhnliche Optik: befreiend, kritisch, sensibel und voller Daseinslust.

Anbieter: buecher
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Dachdecker wollte ich eh nicht werden
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein persönliches Plädoyer für Toleranz und Freude am LebenMenschen tätscheln ihm den Kopf oder starren ihn an - Raúl Aguayo-Krauthausen, der aufgrund seiner Glasknochen im Rollstuhl sitzt und kleinwüchsig ist, weiß, dass viele Menschen Schwierigkeiten haben, mit Behinderten unverkrampft umzugehen. Dabei ist jeder zehnte Deutsche behindert, da sollten wir uns doch eigentlich an den Umgang mit jenen gewöhnt haben, die nicht "normal" sind. Doch das Gegenteil ist der Fall. Raúl Aguayo-Krauthausen sieht seine Behinderung als eine Eigenschaft von vielen. Er beschreibt mit Witz und Sachkenntnis, wie sein Alltag wirklich ist und wie ein Miteinander von behinderten und noch-nicht-behinderten Menschen aussehen kann."Was soll denn an dieser Behinderung Besonderes sein? Raúl Krauthausen ist einfach ein sehr beeindruckender Mensch mit starken Gaben. Er hat viel zu sagen und sich über seinen Rollstuhl schon lange erhoben."(Roger Willemsen)

Anbieter: buecher
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht