Ihr Glasknochen Shop

Existenzspuren
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Existenzspuren ist eine Sammlung von Lyrik- und Prosafragmenten, von denen jedes Fragment einen Moment in meinem bisherigen Leben festhält. Zeitlich sind sie zwischen 1997-2012 einzuordnen, während sie inhaltlich ein breites Spektrum abdecken. Von Liebe bis Erotik, von tragischen Texten bis hin zu Märchen findet man fast alles. Der Autor wurde 1977 in Sömmerda geboren, einer kleinen Stadt bei Erfurt (Thüringen). Trotz Körperbehinderung (Glasknochen) absolvierte er seinen Schulweg bis zum Abitur. Dann folgten einige Jahre, in denen Chris Wunderlich unter anderem für die Partei Die Linke als Stadtrat aktiv war. 2005 folgte dann die Konvertierung zum Islam. Mittlerweile wohnt und studiert der Autor in Erfurt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Anders sein als die Anderen! - Das Geheimnis zu...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Anders sein als die Anderen ist keine leichte Sache, schnell bekommt man einen Stempel BEHINDERT, weil man angeblich nicht normal sei. Die Heldinnen und Hel-den dieser kleinen Geschichte können davon ein Lied er-zählen: Tim ist nach einem Autounfall querschnittsge-lähmt, Toni ist seit ihrer Geburt stumm, David ist über zwei Meter groß, Alice hat Glasknochen, Paul ent-spricht nicht dem Schönheitsideal, er hat zwei unter-schiedliche Augen und sieht schlecht, Bert ist Autist, Ibrahim ist ein syrischer Flüchtling, der sich gesellschaft-lich behindert fühlt, Jens ist ein Blogger, der was über Inklusion schreiben will, Leo ist der Bruder von Alice und Ivo der Bruder von Tim. Alle schreiben auf Tumblr über sich und wie es ihnen ergeht. Egon, die Mutter einer Bluterin, initiiert eine Selbsthilfegruppe von Menschen mit Problemen, so treffen sich alle im Gemeindehaus der St. Pauli-Kirche. Und stellen überrascht fest, sie ha-ben alle etwas Besonderes, sie sind anders als Andere. Zu Beginn des FAZ-Projekts Jugend liest 2014 Ich seh`mich nicht, wie du mich siehst! Mitte November 2014 haben alle Schülerinnen und Schüler der 11a der Bugenhagenschule in Hamburg -Alsterdorf sich eine virtuelle Blogger-Identität ausgedacht und das, was ihr Alter-Ego sich ausgedacht hat, auf tumblr ge-bloggt. Andere Projekt-Blogger haben dann darauf geantwortet oder dasselbe Ereignis aus ihrer Perspek-tive dargestellt. Daraus haben wir dann eine zusam-menhängende Geschichte gemacht. Aus vielen Einzel-Blogs wurde dann unser Blogroman Das Geheimnis zum Erfolg: Anders sein als die Anderen. Und damit bekamen die Einzelschicksale auf einmal Sinn.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Meine Knochen brechen wie Glas, aber mein Glück...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Meine Knochen brechen wie Glas, aber mein Glück ist ungebrochen! ´ Mein Leben mit Glasknochen: Silvia Rottmar

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Dachdecker wollte ich eh nicht werden. Das Lebe...
4,95 €
Angebot
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein persönliches Plädoyer für Toleranz und Freude am Leben. Menschen tätscheln ihm den Kopf oder starren ihn an - Raúl Aguayo-Krauthausen, der aufgrund seiner Glasknochen im Rollstuhl sitzt und kleinwüchsig ist, weiß, dass viele Menschen Schwierigkeiten haben, mit Behinderten unverkrampft umzugehen. Dabei ist jeder zehnte Deutsche behindert, da sollten wir uns doch eigentlich an den Umgang mit jenen gewöhnt haben, die nicht ´´normal´´ sind. Doch das Gegenteil ist der Fall. Raúl Aguayo-Krauthausen sieht seine Behinderung als eine Eigenschaft von vielen. Er beschreibt mit Witz und Sachkenntnis, wie sein Alltag wirklich ist und wie ein Miteinander von behinderten und noch-nicht-behinderten Menschen aussehen kann... Sprache: Deutsch. Erzähler: Elmar Börger. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/001710de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot
Emergency Room - Schmerzhafte Erinnerung
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schizophrene Coco bringt auf der Straße ihr Baby zur Welt. In der Notaufnahme wird sie von ihrem Kind getrennt, da sie den Ärzten unberechenbar erscheint. Carol ist sich dagegen immer noch unsicher, ob sie Dougs Baby bekommen soll. Der Arzt selbst weiß noch immer nichts von seinen Vaterfreuden. Dr. Carter beschuldigt eine Mutter, ihren Säugling misshandelt zu haben. Als er erkennt, dass er es mit der Glasknochen-Krankheit zu tun hat, ist das Jugendamt längst informiert ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 06.07.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht